Slideshow1

Slideshow1

Slideshow1

Slideshow1
Slideshow1
Fallbeispiele aus der Praxis

Er: Ich bin inzwischen einfach ratlos - wir können nicht mehr miteinander reden! Wir haben es immer wieder probiert, aber es endet mit Streit und Vorwürfen.

Sie: Ich fühle mich inzwischen hinterher noch elender als vorher – ich vermeide den Kontakt zu meinem Mann schon fast!

Er: Unsere Freunde können das Thema auch nicht mehr hören – ich habe das Gefühl, uns mag gar keiner mehr besuchen – kein Wunder bei der Stimmung die wir verbreiten – eingeladen werden wir auch kaum noch!

Sie: Das fällt mir auch auf! Was ich aber am schlimmsten finde, dass bereits die Kinder etwas mitkriegen, ich habe das Gefühl, dass unsere Tochter in der Schule Schwierigkeiten kriegt – sie weint auch häufiger, erzählt mir aber nicht warum!

Er: Ich wollte eigentlich nie zu einer Beratung, ich finde es schlimm, dass wir unsere Probleme nicht mehr allein‘ klären können! Das dauert jetzt aber schon mehr als zwei Jahre und ich weiß wirklich nicht mehr was ich machen soll!

Sie: Wie lange dauert denn eigentlich so eine Beratung? Können Sie sich vorstellen, dass so etwas in unserem Fall überhaupt helfen kann?

So und auch anders kommen Paare zu uns ...

Kriselt es auch in Ihrer Beziehung? Haben Sie Beziehungsprobleme? Stellen Sie Ihre Partnerschaft in Frage und denken Sie sogar an Trennung? Gibt es Probleme in der Sexualität?

In einer Paartherapie (Ehetherapie) und/oder Sexualtherapie ist genau all dieses Thema!

Überlegen Sie nicht zu lange – es kann tatsächlich auch zu spät sein für eine Wiederentdeckung der Liebe.

Warum bei uns?

Wir sind Therapeutinnen in Praxisgemeinschaft in Hannover mit fundierter Ausbildung, langjähriger Berufserfahrung, die Sie mit viel Herz und Kreativität auf Ihrem Weg begleiten.

„Niemand weiß, was in einem steckt, so lange er nicht versucht hat, es heraus zu holen“ (Ernest Hemingway)

  © 2016  |  Impressum  |  erstellt mit easyCMS